Fotos, die Kunstwert erlangten waren im Groupies-Bau in Berlin bei der Foto.Kunst.Boulevard Ausstellung zu sehen. Zu bestaunen gab es dokumentarische und inszenierte Fotos der Zeitgeschichte und des ganz normalen Alltags. Insgesamt wurden Bilder von 26 renommierten Fotografen/innen gezeigt, die diese Bilder alle im Auftrag der Bildzeitung fotografiert hatten. Natürlich gab es zur Eröffnung der Ausstellung auch einen red carpet, denn fast alle Fotografen und diejenigen aus Wirtschaft, Politik, Sport, Film- und Fernsehen, die auf den Bildern zu sehen waren, waren selbst anwesend. Eine interessante Ausstellung mit zum Teil wirklich tollen Bildern, die absoluten Zeitwert haben

.